Techno­logie

Ein stabiles Fundament mit open-EIS

Als technologische Plattform von comm.fleet fungiert open-EIS, die innovative, firmeneigene Integrationsplattform der community4you AG.

Für die Nutzung von comm.fleet bedeutet das konkret:

Internationaler Einsatz möglich
Verfügbar in 12 Sprachen (Deutsch, Englisch, Chinesisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Portugiesisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch) und um beliebige Sprachen erweiterbar

Schnelle Prozesse durch automatisierte Workflows und Anpassung an Arbeitsabläufe
Geschäftsprozessorientierung (MDA / MDSD)

Ständige Anpassung an steigende Anforderungen
comm.fleet wächst mit dem Fuhrpark mit und ist voll skalierbar

Hohe Datensicherheit
Moderne, dreischichtige Architektur aus Client, Application Server und Datenbank

Keine Bindung an Betriebssysteme oder Plattformen
Datenbank- und Plattformunabhängigkeit

Kontrolle der Zugriffsrechte bis auf Feldebene
Rollenbasierte Rechteverwaltung zur Koordination der internen Zugriffe

Problemlose Integration in die IT-Landschaft
Bidirektionale Schnittstellen: Dateiaustausch (XML / CSV / TXT), SAP (IDOC / RFC), Web Services (REST / SOAP), Nachrichtenaustausch (Middleware)

Aktuelle Daten immer und überall
Optimiertes, mehrschichtiges Cachesystem

Freie Wahl des Betriebsmodells
comm.fleet Module können wahlweise on premise in Ihrer IT-Infrastruktur installiert oder als Software as a Service von überall aus der Cloud abgerufen werden- unabhängig vom Betriebssystem in praktisch jeder IT-Infrastruktur

Informieren Sie sich über die technologische Plattform open-EIS.